• banner_0
  • banner_1
  • banner_2
  • banner_3
  • banner_4
  • banner_5
  • banner_6
  • banner_7
  • banner_8
  • banner_9
  • banner_10

Aktuelles

Flurreiniung in Walbersdorf
19.04.2018

menschen

Bei strahlendem Sonnenschein fand am 14. April die Flurreinigung in Walbersdorf statt. Mehr als 30 engagierte WalbersdorferInnen nahmen daran teil und säuberten den Ort. Als Stärkung lud die Gemeinde anschließend zum Mittagessen ins Gasthaus Schwentenwein.

Hundefreilaufzone beim Rückhaltebecken
11.04.2018

Die Hundefreilaufzone in Mattersburg nimmt konkrete Formen an. „Wir haben beim Rückhaltebecken ein geeignetes Grundstück gefunden, das allen Anforderungen entspricht," erklärt Bürgermeisterin Ingrid Salamon.

Das 2500 qm große Areal liegt ca. einen Kilometer außerhalb des Stadtgebietes beim 2012 errichteten Rückhaltebecken und ist bequem zu Fuß oder auch mit dem Auto erreichbar.

„Hier werden sicher keine Anrainer durch Hundegebell gestört. Wir werden noch im Frühjahr mit den Umzäunungsarbeiten beginnen, so dass die Hundefreilaufzone bereits im Sommer verwendet werden kann. Ich sehe darin einen weiteren Beitrag zur Wohlfühlstadt Mattersburg," so die Bürgermeisterin.

Flurreinigung - geselliger Frühjahrsputz in Mattersburg
09.04.2018

Am vergangenen Samstag, den 8. April fand die alljährliche Mattersburger Flurreinigung statt. Zahlreiche BürgerInnen, Schulen und Vereine kamen für den traditionellen Mattersburger Frühjahrsputz zusammen. Den ganzen Vormittag über wurden der Schmutz und Unrat vom Vorjahr eingesammelt. Danach lud die Stadtgemeinde noch zu einem geselligen Mittagessen ein.

Weiterlesen...

Rechnungsabschluss 2017 beschlossen
23.03.2018

Bei der Gemeinderatsitzung am 22. März 2018 wurde der Rechnungsabschluss für das Jahr 2017 beschlossen. Der Rechnungsabschluss 2017 der Stadtgemeinde Mattersburg knüpft nahtlos an die sehr guten Ergebnisse der letzten Jahre an und weist trotz hoher Investitionen weiterhin eine gute Finanzlage auf. An Gesamteinnahmen standen im Ordentlichen Haushalt 14,075.916,73 Millionen Euro und im Außerordentlichen Haushalt 1,400.652,72 Euro zur Verfügung. Am Jahresende bestanden keine offenen Verpflichtungen seitens der Gemeinde.

 

Weiterlesen...

Dynamische Wirtschaftsentwicklung in der Stadt
12.03.2018

firmengelände

Im Mattersburger Wirtschaftsleben tut sich was – und das konstant. Inzwischen gibt es bereits mehr als 500 leistungsfähigen Unternehmen mit ca. 4000 Arbeitsplätzen in der Stadt. Neueste Attraktionen werden der Ausbau des Juwelierfachgeschäftes Kröpfl in der Innenstadt, der bis Ende März abgeschlossen sein soll sowie die Eröffnung des Van Hagen Cafes im April. Insgesamt gab es in den letzten zwei Jahren zehn Geschäftseröffnungen in der Innenstadt, darunter Mode-Fachgeschäfte, ein Schmink-Fachgeschäft, ein Schuh-Fachgeschäft und ein Fitness-Center.

Weiterlesen...

Termine

Newsletter Anmeldung

 

Stadtnachrichten