• banner_0
  • banner_1
  • banner_2
  • banner_3
  • banner_4
  • banner_5
  • banner_6
  • banner_7
  • banner_8
  • banner_9
  • banner_10

Aktuelles

Unternehmen unterstützen Kinderprogramm „Willi Wulkafrosch“
13.03.2017

Bürgermeisterin Ingrid Salamon: „Sponsoren sind tragende Säulen des beliebten Kinder-, Kultur- und Umweltprogramm in der Bauermühle“

Das Kinder-, Kultur- und Umweltprogramm „Willi Wulkafrosch“ gibt es seit Mai 2010. Seit Oktober 2015 liegt die künstlerische Leitung in den Händen von Marlene Spuller. „Wir veranstalten verschiedene Programme wie zum Beispiel die Osterbastelwerkstatt am Palmsonntag, Fasching, Halloween, Weihnachten und Workshops und natürlich auch Kindergeburtstage rund ums Jahr.“ Zuhause ist Willi der Wulkafrosch in der Bauermühle Mattersburg wo er Teil eines Gesamtkonzeptes ist. Die Bauermühle biete ein Programm für Jung und Alt: Neben dem Kinderprogramm wird auch ein facettenreiches Kultur- und Unterhaltungsprogramm für Erwachsenen angeboten.

Weiterlesen...

Großer Besucherandrang beim Faschingsumzug in Mattersburg
01.03.2017

Der Faschingsumzug in Mattersburg am Faschingsdienstag war wieder einer er Höhepunkte der närrischen Zeit im Burgenland. Die zahlreichen BesucherInnen wurden diesmal bei frühlingshaften Wetter in die Glitzerwelt der Mode entführt. Wie jedes Jahr haben wieder viele Mattersburger Institutionen und Vereine am Umzug teilgenommen und  maßgebend zum guten Gelingen beigetragen.

Jahrgang 1999 bei der Musterung
23.02.2017

40 junge Mattersburger des Jahrganges 1999 waren in Wien zur Musterung bestellt und wurden auf Herz und Nieren auf ihre Tauglichkeit untersucht. Einer langen Tradition folgend stellte die Stadtgemeinde für die Fahrt einen Bus zur Verfügung und lud die Burschen nach der Heimkehr zum Mittagessen ein.

 

Bildtext: Stadträtin Rafaela Strauß mit einem Teil der gemusterten jungen Mattersburgern des Jahrganges 1999

Öffentliche Ausschreibung - FerialpraktikantInnen 2017
05.01.2017

Beim Amt der Burgenländischen Landesregierung gelangen für die Sommermonate Ferialpraktikantenstellen für SchülerInnen und StudentInnen zur Ausschreibung. Die Stellenausschreibung ist im Internet unter folgendem Link veröffentlicht:

http://www.burgenland.at/buerger-service/bekanntmachungen/landesamtsblatt/ 

Stadtgemeinde unterstützt Pfarrkindergarten
16.12.2016

salamon, riegler

Seit dem Jahr 2000 unterstützt die Stadtgemeinde Mattersburg den Pfarrkindergarten mit jährlich ca. 90.000 Euro. Inzwischen ist der Kindergarten in die Jahre gekommen. Eine Sanierung ist nicht möglich. Seitens der Pfarrgemeinde wurde vor kurzem beschlossen, aus finanziellen Gründen keinen neuen Kindergarten zu bauen. Bürgermeisterin Ingrid Salamon: "Wir werden seitens der Stadt in den nächsten Jahren einen neuen Kindergarten errichten, bis dahin läuft beim Pfarrkindergarten alles ganz normal weiter, die Eltern müssen sich keine Sorgen machen. Auch die KindergartenpädagogInnen werden von der Stadt übernommen."

Derzeit besuchen 41 Kinder den Pfarrkindergarten in Mattersburg. Insgesamt gibt es in der Stadt fünf Kindergärten mit ca. 315 Kindern.

Newsletter Anmeldung

 

Stadtnachrichten