• banner_0
  • banner_1
  • banner_2
  • banner_3
  • banner_4
  • banner_5
  • banner_6
  • banner_7
  • banner_8
  • banner_9
  • banner_10

Aktuelles

90 Mattersburger SportlerInnen geehrt
30.04.2018

Am vergangenen Freitag, dem 27.4. fand in der Mattersburger Bauermühle die alljährliche Sportlerehrung statt. Über 90 Sportlerinnen und Sportler aus Mattersburger Vereinen wurden hier für ihre Errungenschaften im Jahr 2017 geehrt. Insgesamt errangen sie mehr als 170 Stockerlplätze, sowohl im Einzel- als auch im Mannschaftssport. Allein 63 davon erkämpfte die ASKÖ Kunstturnen.

 

Weiterlesen...

Die Mayerin in der Bauermühle
27.04.2018

mayerin, salamon

Am 1. Juni absolviert Senkrechtstarterin Ulrike Mayer (Die Mayerin) ihr einziges Burgenlandkonzert für diesen Sommer in der Bauermühle in Mattersburg.

DIE MAYERIN lebt ihre Träume. Sie singt und berührt uns immer wieder mit ihrer natürlichen Leichtigkeit, ihren gefühlvollen Texten und ihren lebensbejahenden Geschichten. Ihr Debutalbum ‚Sternschnuppn' landete auf Platz 4 der Austria Top 40 Albumcharts. So ehrlich und geerdet wie sie selbst ist auch ihre Bühnenshow. Mal leise, mal laut, mal zerbrechlich, dann wieder stark...

Weiterlesen...

Zehnte Gesundheitsmesse in der Bauermühle
27.04.2018

pögl, salamon

Im Rahmen der Aktion „Gesunde Stadt Mattersburg" findet die alternative Gesundheitsmesse „gesund sein - bewusst leben" heuer am 26. und 27. Mai 2018 bereits zum 10. Mal in der Bauermühle statt.

Im Mittelpunkt der Messe steht die Balance zwischen Geist, Seele und Körper. Fokussiert werden Themen wie alternative Heil- und Behandlungsmethodik, gesunde Ernährung, Natur- und Bioprodukte, Fitness- und Wellness sowie persönliche Fort- und Weiterbildung.

Weiterlesen...

Frühlingserwachen am Bauernmarkt
25.04.2018

menschen biem bauernarkt

Der Mattersburger Bauernmarkt am Veranstaltungsplatz im Stadtzentrum wird immer mehr zum Besuchermagneten. Jeden Freitag werden hier von 8 bis12 Uhr regionale Frischwaren verkauft. Neben hochwertigen Honigprodukten, frischem Gemüse, feinsten Fleisch- und Wurstwaren sowie Milch und Käse sind auch die Eier und Teigwaren bei den BesucherInnen sehr begehrt. Das Brot, Kuchen, Strudel und die Striezel kommen aus Schwarzenbach und sind ebenfalls sehr beliebt.

„Den Bauernmarkt gibt es seit 2004 und der Besuch wird von Jahr zu Jahr besser", freut sich Standlerobfrau Elisabeth Bauer.

Weiterlesen...

Innenstadtbelebung durch Bauprojekt
25.04.2018

spatenstich

Das Wirtschaftsleben der Stadt Mattersburg pulsiert. Immer wieder sperren neue Geschäfte in der Innenstadt auf.

Jetzt entsteht mitten im Ortszentrum ein interessantes Wohnprojekt, das zu einer zusätzlichen Belebung der Innenstadt führen wird. Aufgeteilt auf zwei Gebäuden werden bis zu 17 Einheiten für Geschäfte, Wohnungen, Gastronomie und Büros entstehen. Bürgermeisterin Ingrid Salamon: „Dieser Bau ist eine wichtige Investition in den Wirtschaftsstandort Mattersburg. Vor allem die Belebung des Ortszentrums spielt hier eine bedeutende Rolle."

Die bebaute Fläche beträgt 772 Quadratmeter. Der Gebäudekomplex bekommt ein Flachdach und passt auch optisch gut ins Stadtzentrum. Die Fertigstellung ist für Herbst 2019 geplant. Bauträger ist die Pollares-Grupppe.

Newsletter Anmeldung

 

Stadtnachrichten