mattersburg.gv.at Weinlesefest im Friedenspark

Kleiner Neu setzen Größer
  • banner_0
  • banner_1
  • banner_2
  • banner_3
  • banner_4
  • banner_5
  • banner_6
  • banner_7
  • banner_8
  • banner_9
  • banner_10

Weinlesefest im Friedenspark

menschen

Auf Tradition wird in Mattersburg Wert gelegt. Heuer findet das Mattersburger Weinlesefest bereits zum 13. Mal statt.

Am 14. September wird im Friedenspark ein vielseitiges Programm geboten.

Der Friedenspark ist seit vier Jahren der neue Veranstaltungsort für das Weinlesest und hat sich bereits bewährt. „Der Platz liegt idyllisch neben der Wulka in der Stadt. Eine Weinpresse ist vor Ort und wir sind hier nicht so vom Wetter abhängig", erklärt Bürgermeisterin Ingrid Salamon.

 

Wie immer kann man die Weintrauben selbst pressen und den frischen Traubensaft verkosten. Dazu gibt es eine Weingartenjause mit bodenständigen Weinen und vor Ort gebackenem Gebäck. Auch für Kinder wird einiges geboten. Für musikalische Stimmung sorgen wie immer die beliebten „Harmonierer".

Weinlesefest in Mattersburg

Friedenspark bei der Hauptstraße

Samstag, 14. September 2019, 13 –17 Uhr

Eintritt frei

Diesen Artikel teilen bei:

Termine

Newsletter Anmeldung

 
 

Stadtnachrichten