mattersburg.gv.at Weihnachten in Mattersburg

Kleiner Neu setzen Größer
  • banner_0
  • banner_1
  • banner_2
  • banner_3
  • banner_4
  • banner_5
  • banner_6
  • banner_7
  • banner_8
  • banner_9
  • banner_10

Weihnachten in Mattersburg

Die Advent- und Weihnachtszeit findet in Mattersburg heuer unter anderen Voraussetzungen statt, dennoch bietet die Innenstadt ein attraktives Weihnachstangebot.

Die Stadt stellt an drei zentralen Plätzen große Weihnachtsbäume auf. Im Stadtzentrum wird es wieder eine große Auswahl an Christbäumen zu kaufen geben, vor den Lokalen beim Veranstaltungsplatz werden unter der peniblen Einhaltung der COVID-19 Regelungen Punsch und Glühwein ausgeschenkt. Die Geschäfte sind festlich geschmückt und natürlich gibt es wieder die beliebte weihnachtliche Beleuchtung mit den umweltfreundlichen LED-Lampen.

 

Mit einer speziellen Aktion wird den KundInnen die Möglichkeit gegeben, ihren Weihnachtseinkauf zurückzugewinnen.

Für die KundInnen ist es einfach: Die Rechnung mit Namen, Adresse und Tel. entweder in den dazugehörigen Weihnachts-Briefkasten am Veranstaltungsplatz werfen oder im Rathaus in den Postkasten stecken. Es werden 12 Rechnungen verlost.  Der Einkauf muss im Zeitraum von 7. Dezember bis 18. Dezember 2020 in einem Mattersburger Fachgeschäft getätigt worden sein. Der zu refundierende Höchstbetrag pro Rechnung beträgt 400 Euro, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 

Und als besonderes Zuckerl kann im Dezember der eMABU, der beliebte Stadtbus, von allen BesucherInnen gratis genützt werden.

„Es wird eher ein einfacheres, schlichteres Weihnachten, so wie es früher war, darum vielleicht auch besinnlicher“, meint Bürgermeisterin Ingrid Salamon.

Diesen Artikel teilen bei:

Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

 
 

Stadtnachrichten