mattersburg.gv.at Stadtgemeinde stärkt lokale Wirtschaft

Kleiner Neu setzen Größer
  • banner_0
  • banner_1
  • banner_2
  • banner_3

Stadtgemeinde stärkt lokale Wirtschaft

Die Stadtgemeinde Mattersburg versucht gerade in den schwierigen Corona-Zeiten, die Wirtschaft der Stadt zu fördern. Bestes Beispiel ist die gelungene Weihnachtsaktion, wo Kunden ihren Weihnachtseinkauf zurückgewinnen konnten. Diese Initiative wurde sowohl von den KundInnen als auch von den UnternehmerInnen sehr gut angenommen. Auch für den Muttertag ist eine ähnliche Aktion angedacht.
„Eine intakte und florierende Wirtschaft ist für das Stadtleben essentiell. Darum ist es wichtig, in Krisenzeiten die Wirtschaft zu stärken“, meint dazu Bürgermeisterin Ingrid Salamon.

 

Gratis Parkplätze in der Innenstadt
Zu den Förderungen für die Unternehmer zählt auch das „2 Stunden gratis-Parken“ in der Innenstadt. Parken im Stadtgebiet ist seit 2006 von Montag bis Freitag von 16-18 Uhr gratis, d.h. in diesem Zeitraum wird die Kurzparkzone aufgehoben. „Dieses Zeitfenster wird von den KundInnen und der Bevölkerung am besten angenommen und hat sich auch in anderen Städten bewährt“, so Bürgermeisterin Ingrid Salamon. Generell ist die Parkplatzsituation in Mattersburg den Anforderungen einer modernen Stadt angepasst. Es gibt ca. 1000 zentrumsnahe Parkplätze, die Kremsergasse direkt im Zentrum ist eine gebührenfreie Kurzparkzone. Die Behinderungen durch die derzeitige Sanierung der Bachdecke sind temporär. Durch die teilweise Freilegung der Wulka und Begrünung wird die Innenstadt weiter aufgewertet.

Wirtschaftsförderung
Ein weiterer Baustein der Unterstützung ist die seit 2004 bestehende Wirtschaftsförderung der Stadtgemeinde, die 2019 ausgebaut und verbessert wurde. 2020 haben dadurch insgesamt 9 Mattersburger Unternehmen 38.490 Euro erhalten.
Angeboten werden u.a. die Förderungen für die Schaffung und Erhaltung von Lehrlingsarbeitsplätzen sowie die Anstoßförderung für Wiedereröffnung von Innenstadtgeschäften. Besonders unterstützt werden Investitionen im Bereich der Ökologie und Nachhaltigkeit.

Diesen Artikel teilen bei:

Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

 
 

Stadtnachrichten