mattersburg.gv.at Ferienbetreuung in Mattersburg

Kleiner Neu setzen Größer
  • banner_0
  • banner_1
  • banner_2
  • banner_3

Ferienbetreuung in Mattersburg

FerienbetreuungWie jedes Jahr wird auch heuer in Mattersburg im Sommer eine durchgängige Ferienbetreuung für Kindergarten- und Volksschulkinder angeboten. 

Bis 23. Juli 2021 haben alle Kindergärten von 7-17 Uhr geöffnet. Von 26. Juli bis 13. August gibt es dann einen Sommerkindergarten im Kindergarten Mühlgasse und vom 16. August bis 3. September im Kindergarten Auwinkel.

Insgesamt sind in jeder Betreuungswoche zwischen 80 und 100 Kinder in den beiden Kindergärten angemeldet.

 

 

 

Eine bunte Reise durch das Burgenland

 

Die Ferienbetreuung für Volksschüler findet heuer in der Volksschule statt. Hier wird neben einer Menge Action und Spaß und Ausflügen in die Natur auch der entsprechende Bildungsauftrag umgesetzt. „Für die Kinder entsteht ein richtiges Urlaubsfeeling,“ berichtet Leiterin Tanja Lorenz.

Anlässlich zum 100. Geburtstag unseres Bundeslandes lautet das Motto der Ferienbetreuung in der Volksschule heuer „Eine bunte Reise durch das Burgenland“.

Das Team möchte in den 9 Sommerferienwochen das gesamte Burgenland „bereisen" und die SchülerInnen spielerisch, mit pädagogischem Mehrwert und langjähriger Erfahrung weiterbilden. Jede Woche wird ein neuer Bezirk das Wochenmotto sein.

 

Betreut werden die Kinder von ausgebildeten Kindergartenpädagoginnen, in der Volksschule von diplomierten Sozialpädagoginnen und Diplompädagoginnen sowie HelferInnen. Bürgermeisterin Ingrid Salamon: “Eine umfangreiche und optimale Kinderbetreuung ist mir ein wichtiges Anliegen. Dazu gehört auch ein entsprechendes Angebot in den Ferien“.

 

Diesen Artikel teilen bei:

Newsletter Anmeldung

 
 

Stadtnachrichten