• banner_0
  • banner_1
  • banner_2
  • banner_3
  • banner_4
  • banner_5
  • banner_6
  • banner_7
  • banner_8
  • banner_9
  • banner_10

Aktuelles

Jahrgang 1999 bei der Musterung
23.02.2017

40 junge Mattersburger des Jahrganges 1999 waren in Wien zur Musterung bestellt und wurden auf Herz und Nieren auf ihre Tauglichkeit untersucht. Einer langen Tradition folgend stellte die Stadtgemeinde für die Fahrt einen Bus zur Verfügung und lud die Burschen nach der Heimkehr zum Mittagessen ein.

 

Bildtext: Stadträtin Rafaela Strauß mit einem Teil der gemusterten jungen Mattersburgern des Jahrganges 1999

Öffentliche Ausschreibung - FerialpraktikantInnen 2017
05.01.2017

Beim Amt der Burgenländischen Landesregierung gelangen für die Sommermonate Ferialpraktikantenstellen für SchülerInnen und StudentInnen zur Ausschreibung. Die Stellenausschreibung ist im Internet unter folgendem Link veröffentlicht:

https://www.burgenland.at/buerger-service/bekanntmachungen/landesamtsblatt/ 

Stadtgemeinde unterstützt Pfarrkindergarten
16.12.2016

salamon, riegler

Seit dem Jahr 2000 unterstützt die Stadtgemeinde Mattersburg den Pfarrkindergarten mit jährlich ca. 90.000 Euro. Inzwischen ist der Kindergarten in die Jahre gekommen. Eine Sanierung ist nicht möglich. Seitens der Pfarrgemeinde wurde vor kurzem beschlossen, aus finanziellen Gründen keinen neuen Kindergarten zu bauen. Bürgermeisterin Ingrid Salamon: "Wir werden seitens der Stadt in den nächsten Jahren einen neuen Kindergarten errichten, bis dahin läuft beim Pfarrkindergarten alles ganz normal weiter, die Eltern müssen sich keine Sorgen machen. Auch die KindergartenpädagogInnen werden von der Stadt übernommen."

Derzeit besuchen 41 Kinder den Pfarrkindergarten in Mattersburg. Insgesamt gibt es in der Stadt fünf Kindergärten mit ca. 315 Kindern.

Budget 2017 – Investitionen in die Infrastruktur
15.12.2016

Das Budget der Stadtgemeinde Mattersburg weist insgesamt Einnahmen und Ausgaben von 15.026 Mio. Euro auf. Bei der Gemeinderatssitzung am 14. Dezember wurde es mit den Stimmen der SPÖ, der ÖVP und der Grünen beschlossen.

Trotz eines gedämpften Wirtschaftswachstums stellt sich die finanzielle Situation der Stadtgemeinde Mattersburg für das Finanzjahr 2017 solide dar.

Weiterlesen...

Ergebnis der Bundespräsidentenwahl in Mattersburg
05.12.2016

Beim 3. Wahlgang der Bundespräsidentenwahl vom 4.12.2016  in Mattersburg erhielt Dr. Alexander Van der Bellen 1835 Stimmen (48,69%), Ing. Norbert Hofer 1934 Stimmen (51,31%), Die Wahlbeteiligung betrug inklusive der Wahlkartenwähler 77,64 %.

 

 

Termine

Newsletter Anmeldung

 
 

Stadtnachrichten