• banner_0
  • banner_1
  • banner_2
  • banner_3
  • banner_4
  • banner_5
  • banner_6
  • banner_7
  • banner_8
  • banner_9
  • banner_10

Aktuelles

Umweltpreis für die Stadtgemeinde Mattersburg
21.06.2019

wilfing, esienkopf

Die Stadtgemeinde Mattersburg wurde in Illmitz von Landesrätin Astrid Eisenkopf für die Aktivitäten im Umweltbereich ausgezeichnet.

Den Preis bekam die Stadtgemeinde vor allem für die seit 2016 bestehende Naturwiese im Europapark. Zwei Apfelbäume, 50 heimische Wildsträucher, 15 Wildrosen sowie 450 heimische Wildstauden bzw. Gräser blühen auf der naturbelassenen Wiese.

 

Weiterlesen...

Ingrid Salamon 20 Jahre Bürgermeisterin
21.06.2019

menschen

Am 20. Juni 1999 wurde Ingrid Salamon erstmals zur Bürgermeisterin von Mattersburg gewählt. Sie ist jetzt 20 Jahre als Bürgermeisterin aktiv und hat in dieser Zeit die Stadt stark geprägt. In ihre bisherige Amtszeit fallen unter anderem der Bau des Sozialzentrums Villa Martin, die Sanierung der Bauermühle und des Haus der Musik, die Errichtung und Sanierung von Schulen und Kindergärten, der Bau des Rückhaltebeckenssowiedie Errichtung der Fußballakademie.

 Daneben hat sie im sozialen und auch im wirtschaftlichen Bereich Akzente gesetzt und Mattersburg zu einer modernen Wohlfühlstadt ausgebaut.Ich wollte schon immer etwas bewegen und gestalten und mich engagieren. Darum bin ich in die Politik gegangen und das reizt mich nach wie vor,“ so die aktive 60jährige Jubilarin.

 

 

 

KlimaEntLaster in Mattersburg
18.06.2019

menschen

In der Bauermühle fand ein Info-Abend, Transportrad-Test und Workshop für interessierte BürgerInnen statt.

Klimaschutz ist in der Stadtgemeinde Mattersburg ein angesagtes Thema, so wird 2020 der City Bus - Mattersburg seinen Betrieb aufnehmen und den C02-Gesamtausstoß der Stadt massiv verringern.

Ein weiteres Projekt ist die Verwendung spezieller Lastenräder, mit denen Wege in der Stadt auch ohne Auto klimaschonend durchgeführt werden können. Mattersburg ist die erste Gemeinde Österreichs, die an dem Projekt „KlimaEntlaster" teilnimmt.

Weiterlesen...

Rechnungshofbericht: Umsetzung verläuft zügig
09.05.2019

In Mattersburg wurde am 8. Mai 2019 eine weitere Sitzung des Mattersburger Gemeinderates zum Thema Rechnungshofbericht einberufen.

Bei der Gemeinderatssitzung am 20. Feber 2019 wurde der Bericht vom Direktor des Burgenländischen Landesrechnungshofes, Mag. Andi Mihalits ausführlich präsentiert und mit dem Gemeinderat diskutiert.

Jetzt gab es eine Fortsetzung der Diskussion. Bereits damals wurde festgestellt, dass 24 der 118 Empfehlungen umgesetzt worden sind und weitere 62 in der nächsten Zeit umgesetzt werden. „Dieser Umsetzungsprozess geht zügig voran," erklärt Bürgermeisterin Ingrid Salamon.

Weiterlesen...

11 Stockerlplätze für Mattersburger Eislaufkids
08.04.2019

Am Ende der Eislaufsaison nahmen gleich zwanzig fleißige Mattersburger Eislaufkinder mit ihrer Trainerin Daniela Wallner-Williams beim beliebten Grundstufen-Wettbewerb in Eisenstadt teil und hatten großartigen Erfolg. Für acht von ihnen war es ihre allererste Wettkampfteilnahme auf dem glatten Parkett und fast alle standen am Stockerl. Wir gratulieren herzlich!

 

 

 

Termine

Newsletter Anmeldung

 
 

Stadtnachrichten