• banner_0
  • banner_1
  • banner_2
  • banner_3

Aktuelles

Rechnungsabschluss 2020: Weiterhin stabile Finanzbasis
19.03.2021

Der Rechnungsabschluss 2020 der Stadtgemeinde Mattersburg knüpft trotz anhaltender Corona-Pandemie und Commerzialbank-Pleite an die respektablen Ergebnisse der letzten Jahre an. Obwohl es bei den Ertragsanteilen des Bundes mit minus Euro 662.000 und bei der Kommunalsteuer mit minus Euro 321.600 Euro zu massiven Einnahmeausfällen kam, kann sich das Mattersburger Ergebnis sehen lassen. Die Stadt weist weiterhin eine sehr geordnete Finanzlage auf.

 

Weiterlesen...

Sieben neue eMabu-Haltestellen
15.03.2021

menschenSeit Juni 2020 ist der eMABU in Mattersburg unterwegs und wird seitens der Bevölkerung sehr gut angenommen.
„Der Betrieb wird laufend evaluiert und verbessert. Um das Busnetz noch attraktiver zu gestalten, werden die Linienführungen den Kundenwünschen entsprechend erweitert und insgesamt 7 neue Haltestellen errichtet," erklärt Bürgermeisterin Ingrid Salamon.

Weiterlesen...

Neue APP erleichtert Kommunikation in Kindergärten und Volksschule
10.03.2021

menschenIn den vier Mattersburger Kindergärten und in der schulischen Tagesbetreuung der Volksschule ist seit kurzem eine App in Verwendung, durch die die BetreuerInnen ihre Informationen einfach und schnell mit Eltern und KollegInnen teilen können. „Wir haben hier wieder eine Vorreiterrolle. Mattersburg ist die erste Gemeinde im Burgenland, wo diese App zur Anwendung kommt,“ erklärt Bürgermeisterin Ingrid Salamon.

Die Kiga-Web-Connect ist immer dabei und hilft bei der Kommunikation, Terminplanung, bei TeilnehmerInnenlisten für Veranstaltungen und beim Mittagessen. Ein weiterer Vorteil: Eltern haben alle Termine und Ereignisse übersichtlich im Kalender und auf notwendige Dokumente und Formulare sofort Zugriff.

 

Weiterlesen...

Stadtgemeinde stärkt lokale Wirtschaft
24.02.2021

Die Stadtgemeinde Mattersburg versucht gerade in den schwierigen Corona-Zeiten, die Wirtschaft der Stadt zu fördern. Bestes Beispiel ist die gelungene Weihnachtsaktion, wo Kunden ihren Weihnachtseinkauf zurückgewinnen konnten. Diese Initiative wurde sowohl von den KundInnen als auch von den UnternehmerInnen sehr gut angenommen. Auch für den Muttertag ist eine ähnliche Aktion angedacht.
„Eine intakte und florierende Wirtschaft ist für das Stadtleben essentiell. Darum ist es wichtig, in Krisenzeiten die Wirtschaft zu stärken“, meint dazu Bürgermeisterin Ingrid Salamon.

Weiterlesen...

Bauermühle: Ab Sonntag neue Teststraße
05.02.2021

Ab Sonntag, dem 7. Feber 2021 ist im Testzentrum in der Bauermühle eine 2. Teststraße in Betrieb. Bei Bedarf kann auch eine dritte eingerichtet werden. Die Testung ist nur mehr möglich gegen Anmeldung unter https://testen.lsz-b.at/.

Getestet wird täglich von 7-19 Uhr.  Für einen Testung am Nachmittag ist keine Anmeldung erforderlich.

Die Möglichkeit zur Testung gibt es auch in unseren beiden Apotheken, Salvatore Apotheke (02626/62447) und der Apotheke Mattersburg (02626/ 63645) jeweils gegen Voranmeldung.

Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

 
 

Stadtnachrichten