• banner_0
  • banner_1
  • banner_2
  • banner_3
  • banner_4
  • banner_5
  • banner_6
  • banner_7
  • banner_8
  • banner_9
  • banner_10

Aktuelles

Besuch in der Druckerei Wograndl
10.04.2019

menschen

Mit 48 MitarbeiterInnen ist die Druckerei Wograndl die größte Druckerei des Burgenlandes und unter den 10 größten in Österreich. Zusammen mit Wirtschaftsberater Mag. Günter Perner, Amtsleiter Karl Aufner und Stadträtin Claudia Schlager stattete Bürgermeisterin Ingrid Salamon dem Mattersburger Vorzeigebetreib (Gründungsjahr 1956) einen Besuch ab. „Wenn Muster-Betriebe wie die Druckerei Wograndl so lange Zeit in der Stadt verbleiben, ist das ein Zeichen dafür, dass wir hier die richtigen Schritte gesetzt haben Wir haben in Mattersburg ein sehr unternehmerfreundliches Umfeld geschaffen. Dieses versuchen wir durch verschiedene Maßnahmen wie beispielsweise der Wirtschaftsförderung und der Unternehmerberatung zu verbessern. Nur durch Impulse wie diese können wir langfristig ausreichend Arbeitsplätze sicherstellen", meint Bürgermeisterin Ingrid Salamon.

11 Stockerlplätze für Mattersburger Eislaufkids
08.04.2019

Am Ende der Eislaufsaison nahmen gleich zwanzig fleißige Mattersburger Eislaufkinder mit ihrer Trainerin Daniela Wallner-Williams beim beliebten Grundstufen-Wettbewerb in Eisenstadt teil und hatten großartigen Erfolg. Für acht von ihnen war es ihre allererste Wettkampfteilnahme auf dem glatten Parkett und fast alle standen am Stockerl. Wir gratulieren herzlich!

 

 

 

Landesrätin besuchte Kindergarten Mühlgasse
05.04.2019

menschenBildungslandesrätin Daniela Winkler besuchte anlässlich des internationalen Kinderbuchtages den Bewegungs- und
Kneipp-Kindergarten in der Mühlgasse . Winkler übergab an alle Gruppen des Kindergartens eine kleine Auswahl an Kinderbüchern; zur Verfügung gestellt wurde die Kinderliteratur vom Buchhandel Knotzer.

 

Neues vom Kulturzentrum
27.03.2019

salamonBei der Neugestaltung des Mattersburger Kulturzentrums wird jetzt zügig Schritt nach Schritt gesetzt. Nachdem im Februar Bodenschürfungen für die Erhebung statischer Grundlagen und erste Vorabstimmungen mit der BH Mattersburg durchgeführt wurden, fanden Ende März Baubesprechungen vor Ort statt. Nach derzeitigem Planungsstand geht es im April mit Rodungs- und Entkernungsarbeiten weiter. Mit Teilabbrüchen Ende Mai geht der Prozess Ende Mai und Anfang Juni in die ersten Arbeiten direkt am Gebäude selbst über.

Weiterlesen...

Wahlkarten Antrag - EU-Wahl 2019
26.03.2019

Hier finden Sie den Wahlkartenantrag für die EU-Wahl 2019: LINK

Newsletter Anmeldung

 
 

Stadtnachrichten