• banner_0
  • banner_1
  • banner_2
  • banner_3
  • banner_4
  • banner_5
  • banner_6
  • banner_7
  • banner_8
  • banner_9
  • banner_10

Aktuelles

typisch jüdisch - es darf gelacht werden
23.08.2019

geiger

Am 1. September gibt es ab 16 Uhr in der Bauermühle in Mattersburg ein Programm voll typisch jüdischem Humor und der wunderbar gefühlvoller Klezmer Musik. Der Schauspieler Giora Seeliger erzählt Anekdoten, Witze und Geschichten, der berühmte Geiger Aliosha Biz spielt stimmungsvolle Lieder. Der Eintritt ist frei!

Weiterlesen...

Gratis Kindergarten im ganzen Burgenland kommt - Mattersburg seit 10 Jahren Vorreiter
05.08.2019

Das Land Burgenland führt ab November den kostenlosen Kindergarten im ganzen Land ein.

"In Mattersburg sind der Kindergarten und die Kinderkrippe bereits seit 10 Jahren kostenlos" sagt Bürgermeisterin Ingrid Salamon. In vielen anderen Gemeinden hingegen betragen die Kosten bis zu mehrere Tausend Euro.

Ebenso verbessert werden die Öffnungszeiten der Kindergärten und die Verpflegung der Kinder wird auf mehr Bio-Essen umgestellt.

 

Beim KUZ wird vor Ort gearbeitet
24.07.2019

kuz

Die Arbeiten zur Neugestaltung des Kulturzentrums Mattersburg laufen nun auf Hochtouren. Nachdem über den Frühjahr Baustellenvorbereitung und Entkernungsarbeiten vorgenommen wurden, sind seit Ferienbeginn – um nicht den Betrieb der benachbarten Neuen Mittelschule zu beeinträchtigen – die Demontagearbeiten und der Teilabbruch im Gang.

 

Weiterlesen...

Kindergartenneubau voll im Zeitplan
19.07.2019

menschen

Der Neubau des Öko-Kindergartens in der Hochstraße in Mattersburg schreitet zügig voran. „Der Estrich ist fertig. Derzeit arbeiten wir gerade an der Fassade, in ein paar Wochen können wir die Böden verlegen. Wir sind perfekt im Zeitplan," erklärt Architekt DI Norbert Reithofer.

Der Bau soll im Sommer 2020 abgeschlossen sein. Die Gesamtkosten werden ca. vier Millionen Euro betragen.

Weiterlesen...

Mattersburg wird Fairtrade Gemeinde!
08.07.2019

Der Gemeinderat beschloss heute auf Inititiative des Umweltgemeinderates Martin Pöttschacher einstimmig die Unterstützung des Projekts "Fairtrade". Damit setzt Mattersburg einen wichtigen Schritt in Richtung Fairtrade Gemeinde.

Weiterlesen...

Termine

Newsletter Anmeldung

 
 

Stadtnachrichten