• banner_0
  • banner_1
  • banner_2
  • banner_3
  • banner_4
  • banner_5
  • banner_6
  • banner_7
  • banner_8
  • banner_9
  • banner_10

Aktuelles

Swing Abend in der Bauermühle
21.02.2019

musiker

Mit flotten Swing-Rhythmen wird das „Big Band Projekt Katzelsdorf“ am 8. März die Bauermühle in Mattersburg in Bewegung bringen.

Das Big Band Project Katzelsdorf unter der Leitung von Josef Vocitko besteht aus hervorragend ausgebildeten und professionellen Musikern. Die Interpretation von swingenden Big-Band-Standards in klassischer Besetzung gehört genauso zum Repertoire wie die eigens auf die Band zugeschnittenen Hits und Ohrwürmer aus den aktuellen Charts. Natürlich gibt es auch Standards von Sammy Nestico, George Gershwin, Duke Ellington und vieles mehr zu hören.

Das aktuelle Programm „THAT’S SWING“ wird am 8. März um 19.30 Uhr in der Bauermühle präsentiert.

Karten gibt es um 13 Euro im Rathaus Mattersburg Tel. 02626/623 32.

 

Rechnungshofbericht: Sinnvolle Investitionen zum Wohl der Bürger
20.02.2019

Seit Jahren gilt Mattersburg in punkto Stadtentwicklung und Finanzgebarung als Mustergemeinde. Bei der Gemeinderatssitzung am 20. Feber 2019 werden sowohl der Rechnungshofbericht des Landes Burgenland als auch der Rechnungsabschluss für 2018 präsentiert. Fazit: Mattersburg steht im Vergleich zu anderen Städten sehr gut da und zählt weiterhin zu den Vorzeigegemeinden des Burgenlandes.

Weiterlesen...

Kindergarten Hochstraße: Die ersten Wände stehen schon
12.02.2019

mBeim Kindergartenneubau in der Hochstraße in Mattersburg gehen die Bauarbeiten zügig voran. Im Erdgeschoß des künftigen Kindergartens wurde vor Kurzem mit dem Aufbau der Massivholzwände- und Decken begonnen.

Einer der Krippenräume samt zugehöriger Nebenräume sowie der Bewegungsraum wurden bereits errichtet. „Aufgrund der guten Witterung ohne nennenswerte Niederschläge konnte der Terminplan bis dato eingehalten werden," so Architekt Norbert Reithofer. Die Bauzeit soll 15-18 Monate betragen und im Sommer 2020 abgeschlossen sein. Die Gesamtkosten werden ca. vier Millionen Euro betragen.

Weiterlesen...

Projektpräsentation City Bus
31.01.2019

menschen

Bei einer Bürgerversammlung in der Bauermühle wurde am 30. Jänner 2019 das Projekt City-Bus Mattersburg präsentiert. Verkehrsexperte DI Roman Michalek erklärte dabei die geplanten Maßnahmen.

„Umwelt- und Klimaschutz sind wesentliche Eckpfeiler meiner politischen Leitlinien. Der City Bus Mattersburg ist ein Beitrag in diese Richtung und ein Meilenstein in der Stadtentwicklung. Als Klimaschutz und Bodenschutzgemeinde haben wir hier wieder eine umweltpolitische Vorreiterrolle übernommen. Weniger Verkehr, mehr Lebensqualität lautet das Motto unserer Stadtlinie“, meint City-Bus Initiatorin Bürgermeisterin Ingrid Salamon.

 

Weiterlesen...

Verschönerungsverein spendet 15.000 Euro
21.01.2019

menschen

Noble Geste des Verschönerungsvereines Mattersburg: Nachdem sich der Verein im Vorjahr aufgelöst hat, spendeten jetzt Obfrau Dagmar Steiner gemeinsam mit Josef Doktor und Anni Unterkirchner die Vermögenswerte des Vereins an Sozial-und Bildungseinrichtungen der Stadt: Konkret wurde der namhafte Betrag von 15.000 Euro auf die Kindergärten, dem Sozialzentrum Villa Martin, der Förderwerkstätte Walbersdorf und dem pro mente Haus verteilt. Ein weiterer Teilbetrag wird für die Blumengestaltung im Ortsbild aufgewendet.

„Ich danke den ehemaligen Mitgliedern des Verschönerungsvereines für ihre engagierte Tätigkeit während all der Jahre und natürlich für die noble Spende," meint Bürgermeisterin Ingrid Salamon.

Termine

Newsletter Anmeldung

 
 

Stadtnachrichten